Seite auswählen

Kategorie: Natur

Natur

Machen Sie doch mal BLAU!

Die Farbe des Himmels und des Meeres ist von grenzenloser Faszination. Mit Sommerblumen in Blau bringen Sie romantische Stimmung in den Garten – oder für die blaue Stunde auf Balkon und Terrasse. Viele können im April direkt an Ort und Stelle ausgesät werden.

Der Fuchs im Gartenhäuschen

Füchse sind schon seit Jahrzehnten ein gewohnter Anblick in unseren Städten. Als ein Teil der Fauna in Wohnquartieren bereitet eines der erfolgreichsten Säugetiere der Welt vielen Menschen Freude, aber auch Angst und Unmut.

Wird geladen

Anzeige

Anzeige

Krimi: In letzter Sekunde

Mit hochrotem Gesicht rannte Kriminal­polizist Max Schmid durch das Kriminal­amt. Vor zwanzig Minuten hatte das Mor­genmeeting begonnen und er sah die wutverzerrte Miene seines Chefs bereits vor sich, als er keuchend…

Fruchtig-saurer Frühlingsbote

Rhabarber ist das erste Gemüse, das im Frühling im Freiland geerntet werden kann, noch vor Spargeln und Salat. Am Mont Vully wird er seit Jahrzehnten angebaut, wo er auch mit Fisch und Dessertwein bestens harmoniert.

Wird geladen

Anzeige